Ein paar Links

Ein paar Links zu Seiten, die sich mit Texten beschäftigen. Nicht unbedingt mit dem Schreiben, aber man findet schon eine Ausrede :)

1. Wordle

Diese Dinger hat bestimmt schon jeder einmal irgendwo gesehen, es handelt sich dabei um "Wortwolken", die den "Tag Clouds" in Blogs ähneln, nur grafisch sehr viel besser gestaltet sind. Schriften, Farben usw. kann man alles einstellen.
Hier ist z.B. ein "Wordle", dem ich als Textgrundlage die URL dieses Blogs eingefüttert habe:


Link: wordle.net


2. WordTree

Der Wortbaum sucht nach einer eingegebenen Phrase in einem Text und stellt einen Baum mit Sätzen dar, der diese Phrase enthält.
Nimmt man als Grundlage z.B. die Verfassung der USA und sucht nach "states", erhält man etwas in der Art:


Link: WordTree (auf der Seite gibt's auch Tag Clouds und andere Spielereien)


3. Ich schreibe wie.....


In einem Artikel in der FAZ (hier) findet man Informationen über den Ähnlichkeitsrechner, der einen Text überprüft und dann ausgibt, welchem Autor der Stil ähnelt. Das Ganze ist vielleicht nicht so wirklich ernst zu nehmen. Nimmt man einen relativ willkürlichen Text (hier: der Eintrag über das Leben von Karl Valentin auf wikipedia), kommt das hier heraus:


Link: Eine deutsche Version gibt es hier

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte

Bukowski: Find what you love and let it kill you