23. April = Welttag des Buches

Und da heute nicht nur der "Welttag des Buches" (offizielle Website hier) ist, sondern auch noch der Todestag von Miguel de Cervantes, kommt mir ein gestern wiedergefundenes Foto aus einem Urlaub in Griechenland  - vor beinahe zehn Jahren - sehr recht:


Auf dem Schild steht:
MIGUEL DE CERVANTES SAAVEDRA
1547 - 1616
SOLDADO ESPANOL
GENIO DE LAS LETRAS
HONRA DE LA HOMANIDAD
GLORIOSAMENTE HERIDO
EN LA BATALLA DE LEPANTO 1571

Darunter noch einmal dasselbe auf griechisch.

(Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass er 23.4. auch der Todestag von William Shakespeare ist, aber von dem habe ich kein Foto.)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte

Bukowski: Find what you love and let it kill you