Eine noch unmenschlichere Menge an Büchern, die man gelesen haben sollte

Wer immer noch nicht genug zu lesen und/oder diese Liste schon durch hat, wer bei der Suche nach mehr Lesestoff Inspiration braucht und darüber hinaus (nicht) anfällig ist für "Tsundoku" Illustration rechts gefunden hier), für den gibt es Abhilfe - mit starkem Übergewicht an englischen Seiten, aber die gelisteten Bücher gibt es fast ausnahmslos auch auf deutsch.

Die am meisten ausgeliehenen Titel / Autoren in den UK
most borrowed authors
most borrowed titles

Pulitzer Preis Gewinner in der Sparte "Fiktion"
Pulitzer Preis

Die "Top 1000" Bücher und Autoren von LibraryThing
Library Thing

"Books you can't live without", außerdem "1000 novels everyone must read"
Guardian (Top 100 von 2007)
Guardian best books (1000 von 2009)

"100 Bücher, die jeder lesen sollte" (2015)
Telegraph UK

"Bücher, die jeder (mindestens einmal) gelesen haben sollte"
Goodreads

"30 Bücher, die jeder gelesen haben sollte, bevor er 30 ist"
bspcn (2010), 11 Bücher derselben Kategorie von welt.de

"100 Bücher, die jeder lesen muss"
bigshow.com

"Die 100 besten Romane aller Zeiten"
best 100 list

Gewinner des Man Booker Preises (seit 1969)
wikipedia


Was ich von Listen dieser Art halte, habe ich hier bereits ausgeführt, wie ich mir Inspiration für neuen Lesestoff hole, ist hier dargelegt, aber vielleicht findet jemand in den o.a. Aufstellungen ja noch den ein oder anderen Schatz.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte

Bukowski: Find what you love and let it kill you