Korrekturen: Grammatik und Synonyme

Dauergast auf duden.de ist man ja sowieso, wenn man Texte korrigiert, einige Spitzfindigkeiten kann man auf den folgenden Seiten bewundern und versuchen zu verinnerlichen.
Die Liste ließe sich (leider) endlos fortsetzen ...

Ebenfalls empfehlenswert beim Korrigieren, wenn einem partout kein anderes Wort für einen zu häufig verwendeten Begriff mehr einfällt ist das Woxikon, das mit einer sehr umfassenden Synonym-Datenbank aufwartet.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte

Bukowski: Find what you love and let it kill you