Video: Kindle Flare jetzt neu

Was nützt einem der tollste eBook-Reader, wenn niemand mehr das Cover des gerade gelesenen Buchs sehen kann, um davon beeindruckt zu sein? Wie "The Onion" meldet, gibt es jetzt den neuen "Kindle Flare", der genau zu diesem Zweck ständig laut vorliest, welches Buch gerade gelesen wird.

Hier das Video zur Nachricht:


Liest man gerade nicht, kann man den "Bookshelf Modus" nutzen, der in einer Endlosschleife lautstark präsentiert, welche Bücher auf dem Kindle enthalten sind.

Das ist endlich das bislang fehlende Feature, das die eBooks mit den gedruckten Vorbildern gleichziehen lässt!

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte

Bukowski: Find what you love and let it kill you