Ideen für das nächste Buchcover 3/4

In der nächsten Gestaltungsrunde für das Cover von "Ein Zimmer ohne Aussicht" wurde das Bild der alten Wand beibehalten, aber mit der Schrift experimentiert. Es gab Entwürfe mit der Schrift des Titels im Anschnitt und Versuche mit unterschiedlichen Arten von Schatten.




Die Strichliste wurde im letzten Entwurf wieder verworfen, weil diese auf der Wand den Eindruck einer Gefängnismauer erweckt, was dem Gefühl der Hauptfigur zwar nahekommt, dem Inhalt aber nicht wirklich gerecht wird.

Zu den anderen Teilen der Serie: Teil 1Teil 2Teil 4

Beliebte Posts aus diesem Blog

App-Empfehlung: Book Catalogue

Bukowski: Find what you love and let it kill you

Eine unmenschliche Anzahl von Büchern, die man gelesen haben sollte